• Willkommen in “The Green Valley Inn”In Belize.
  •     Call Us +501 6054640
  • #
  • #

8 Tage Mystik Maya

MYSTIC MAYA
Die mystischen Maya – viele offene Fragen
ranken sich um diese Voelkergruppe!
Was ist das Raetsel der Kristallschaedel?
Wer wurde nach den sagenumwobenen
Ballspielen geopfert, Sieger oder Verlierer?
Warum wurden die hoch zivilisierten Stadte von den Maya blitzartig verlassen?

Mit dieser Reise bringen wir Ihnen die Kultur der Maya naher. Wir werden offene Fragen diskutieren, ohne auf alles eine Antwort zu finden. Im Gegensatz zu anderen Veranstaltern bieten wir Ihnen sowohl einen Mix an Zeremonienstatten (Ruinen und Hohlen) als auch einen Mix in der Art und Weise, wie wir die Maya Sites erkunden. Eine gepackte, aubergewohnliche Tour.

  1. Tag:Nach der Ankunft auf dem internationalem Flughafen fahren wir Sie zu Ihrer Unterkunft Cayo . Unterwegs stoppen wir in Old Belize am Meer fuer einen Begruessungsdrink.
  2. Tag: Heute entdecken wir die Ruinen von “Xunantunich” – eine der bedeutendsten Maya Zeremonienstatten. Xunantunich’s Prunkstuck ist die hochaufragende Hauptpyramide El Castillo ( 45m). Anschliessend fahren wir durch eine Siedlung der konservativen Mennonites zur Barton Creek Hohle. Die Siedler leben ohne Elektrik, Telefon und Anschluss zum oeffentlichen Wassernetz. Nachdem wir eine Haengebruecke zu Fuss und dann mit dem Auto eine Flubdurchfahrt bewaeltigt haben, erforschen wir die alte Maya-Opferstaette (Barton Creek Cave) mit einem Kanu
  3. Tag: Heute fahren durch die beruehmten Mountain Pine Ridge in die sagenumwobene alte Mayastadt Caracol. Das Heer aus Caracol hat in der letzten bekannten Mayaschlacht Tikal besiegt und deshalb gewinnt Caracol mehr und mehr an Bedeutung.
    Auf dem Rueckweg stoppen wir am beeindruckenden Rio Frio Cave und an den spektakulaeren Wasserfaellen Rio On Pools.
  4. Tag: Die heutige Besichtigung der im Urwald versteckten Mayazeremonienstatte “Actun Tunichil Muknal” ist sicherlich eine der Hauptattraktionen von Belize.
    Wir schwimmen in den Eingang des Hoehlensystems. Nach ca. 1km Flusswanderung und klettern ueber Felsvorspruenge kommen wir in die Haupthalle, in der jahrhundertealte Handwerksarbeiten und Skelette Eindruecke von alten Mayabrauchen vermitteln.
  5. und 6. Tag: Tikal spricht fuer sich selbst. Was soll man da hinzufuegen? Tikal ist der einzige Platz der Welt, der sowohl zum Natur- als auch Kultur-Welterbe erklaert wurde.
    Die Ruinen sind innerhalb einer 225 qkm Flaeche und umfassen 5 Tempel, von denen 3 besteigbar sind.
    Die gefuehrte Besichtigung dauert ca. 3 bis 4 Stunden. Anschliessend fahren Sie in Ihr Hotel im Nationalpark Tikal. Gehen Sie nicht zu spaet ins Bett, denn am fruehen Morgen geht es wieder in die mystische Stadt, zum geniesssen des Sonnenaufgangs. Sonnenaufgang im Dschungel ueber Mayaruinen bei dem Geschrei der Bruellaffen – ein unvergessliches Spektakel fuer sich.
    Am Mittag fahren wir zurueck nach Belize.
  6. Tag: Lamanai ist eines von Belizes grobten Maya Zeremonien – Zentren. Zusaetzlich zu den exotischen Hinterlassenschaften der alten Maya in Kunst und Architektur war Lamanai (untergetauchtes Krokodil) auch eine der am laengsten besiedelsten Mayastaedte ueberhaupt. Bei Ankunft der Spanier herrschte hier noch reges Treiben, welches bis ins 19. Jahrhundert anhielt. Das ist nicht alles – auch die Anfahrt mit dem Boot ueber den New River ist ein Highlight fuer sich!
  7. Tag:
    Dieses Abenteurer ist zu Ende, es erfolgt der Transfer zum Flughafen oder zum Anschlussprogramm.

Termine und Preise:

taegliche Abfahrten jeweils nach Vereinbarung Preis pro Person US$ 1896,- Teilnehmerzahl: 2 – 4 Personen
Einzelperson als Zubucher: US$