• Willkommen in “The Green Valley Inn”In Belize.
  •     Call Us +501 6054640
  • #
  • #

Hoehepunkte Belize / Guatemala

Eine gut dosierte

Traumtour – die
Hoehepunkte von
Belize & Guatemala

traeumen Sie nicht – reisen Sie.

Tag 1

Green Valley Inn nach Unitedville

Nach der Ankunft auf dem internationalem Flughafen fahren wir Sie zu unserer Lodge Green Valley Inn nach Unitedville.

Tag 2

Actun Tunichil Muknal

Die heutige Besichtigung der im Urwald versteckten Mayazeremonienstätte “Actun Tunichil Muknal” ist sicherlich eine der Hauptattraktionen von Belize.
Die imposante Haupthalle mit jahrhundertealte Handwerksarbeiten und Skeletten vermittelt Eindrücke von alten Mayabräuchen.

Tag 3

Baumwipfel des Dschungels

Frühstück, danach fahren wir auf einer abenteuerlichen Strasse in die berühmten Mountain Pine Ridge. Schon nach ca. 30 minuten wartet das erst Abenteuer – die Zipline. Wir gleiten, befestigt an zwei Stahlseilen, durch die Baumwipfel des Dschungels. Anschliessend besichtigen wir die “Green Hill” Schmetterlingsfarm. Am NachmitTag können Sie durch den “Big Rock Wasserfall” klettern und baden.

Tag 4

Tikal

Tikal spricht fuer sich selbst. Was soll man da hinzufuegen?
Wir verlassen Belize am fruehen Morgen, ueberqueren die Grenze nach Guatemala und fahren weitere 2h bis zum Nationalpark.
Die Ruinen sind innerhalb einer 225 qkm Flaeche und umfassen 5 Tempel, von denen 3 besteigbar sind. Die gefuehrte Besichtigung dauert ca. 3 bis 4 Stunden; wir sind am fruehen Abend in unserer Unterkunft in Flores. (Guatemala)

Tag 5

Guatemala City

Am morgen fliegen wir nach Guatemala City. Ohne Aufenthalt steigen wir in unseren Shuttle nach Antigua, lassen uns zu unserem Hotel fahren und geniessen (dies ist wirklich das richtige Wort) am NachmitTag Antigua, die alte spektakulaere Hauptstadt Guatemalas. Am Abend erfolgt die Besteigung des Vulkans Pacaja. Uebernachtung in Antigua.

Tag 6

Lake Atitlan

Wir verlassen Antigua zeitig in Richtung Lake Atitlan. In Panajachel besteigen wir ein Segelboot fuer eine Tagestour auf dem – laut Humboldt – schoensten See der Welt. Wir halten in verschiedenen Doerfern an und lernen das Leben der Mayas rund um den Atitlan See kennen, mit ein wenig Glueck auch Maximon den universellen Mayagott. Uebernachtung in Panajachel.

Tag 7

Chichecastenango

Heute geht es auf den weltberuehmten Markt nach Chichecastenango. Schätzungsweise 1.000 Händler und ein mehrfaches an Einkäufern und Besuchern kommen an den MarkTagen nach Chichi.
In langen Reihen sind die Stände aufgebaut, manche überdacht, viele mit Plastikplanen gegen Regen und Sonne geschützt. Praktisch alles, was irgend wo in Guatemala produziert wird, findet sich hier im Angebot. Dabei nehmen landwirtschaftliche Produkte wie Getreide, Früchte und Fleisch einen nur geringen Teil des Marktes ein. Zahlreiche Stände bieten handwerkliche Erzeugnisse an, insbesondere Webarbeiten wie Decken und Kleidungsstücke mit schönen Stickereien. Keramiken und Holzschnitzereien sind zu erwähnen, und vieles mehr …
Dieser Markt findet jeweils DonnersTags und SonnTags statt. Wenn wir Glueck haben ist heute SonnTag …
Um 14.00 Uhr fahren wir zurueck in unser Hotel nach Antigua.

Tag 8

es ist wieder einmal erstaunlich, was wir schon alles erlebt haben. Heute ist ReiseTag, steckt ein Buch ein oder erholt Euch von einer schlaflosen Nacht. Deutsche Beschreibung:
05:00 Pick Up Service von unserem Hotel, Transfer nach Guatemala City.
06:00 Express Bus 1. Klasse Fahrt nach Puerto Barrios
14:00 Wasser Taxi nach Punta Gorda
15:30 Ankunft Punta Gorda, Fahrt ins Hotel, Ruhe, Bier trinken, entspannen; Uebernachtung in Punta Gorda

Tag 9

Blue Creek

Nach dem Fruehstueck machen wir uns auf den Weg nach Blue Creek. Wir passieren Mayadoerfer, wandern durch den Dschungel, baden in einem Wasserfall bis wir schliesslich den Eingang der Blue Creek Hoehle oberhalb des WasserFalles erreichen. Danach fahren wir nach Lubantuun, der alten Maya Siedlung in welcher der beruehmte und Sagen umwobene Kristallschaedel entdeckt worden sein soll – die einzige bekannte Ruine, die ohne Moertel gebaut wurde.
Am Nachmittag fliegen wir dann nach Placencia.
Und jetzt beginnt die andere Art Urlaub. Wir checken ein in unsere Unterkuenfte und relaxen, besorgen Geschenke, gehen baden vom einzigartigem Sandstrand aus oder schnorcheln …. und relaxen wieder und so weiter und so fort und zwischendurch baden oder was auch immer … Uebernachtung im Strandhotel in Placencia.

Tag 10/11

relaxen, Wassersport

Strand, relaxen, Wassersport, gar nichts tun – was auch immer, nennen wir diese 2 Tage Badeurlaub. Die Aktivitaten ueberlassen wir Ihnen, sollten Sie aber im Vorfeld planen wollen, helfen wir Ihnen gerne.

Tag 12

Das Abenteuer ist leider zu Ende. Wie immer ist die Zeit viel zu schnell verflogen … aber keine Chance: Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum internationalen Flughafen oder zum Anschlussprogram.

Termine und Preise:

tägliche Abfahrten jeweils nach Vereinbarung, mindest Teilnehmerzahl: 4
Preis pro Person: US$ 2694,-

« 2 of 2 »