• #
  • #
  • #

14 Tage fuer Anspruchsvolle

“14 Tage fuer Anspruchsvolle” –

es erwartet Sie ein guter
Mix aus Abenteuer,
Maya Kultur und Karibik

Kommen Sie Mit!

Tag 1

Transfer in das “Green Valley Inn” nach Unitedville

Begruessung auf dem internationalem Flughafen, anschliessend fahren wir Sie zu unserer Lodge Green Valley Inn nach Unitedville.
Übernachtung in Green Valley Inn

Tag 2

Markt in San Ignacio / Xunantunich

Wir gehen unsere Reise gemuetlich an. Nach dem Frühstück fahren wir auf den Markt in San Ignacio. Jeden Samstag ist Markttag. Die verschiedensten Voelkergruppem Belizes treffen sich, bieten Ihre Waren feil und geniessen dieses gesellschaftliche Ereignis.
Wir fahren weiter gen Westen, ueberqueren mit einer handbetriebenen Faehre den Macal River zur Besichtigung der Mayasite Xunantunich. (Steinerne Frau) Die Ruinen von Xunantunich zaehlen zu den bedeutendsten Zeremonienstätten der klassischen Periode. Xunantunich’s Prunkstück ist die hochaufragende Hauptpyramide El Castillo ( 45m). Bis zur Ausgrabung der Hauptpyramide von Caracol – der Caana – war El Castillo das hoechste bekannte Bauwerk in Belize.
Nach einem Bad im Belize River, einem kaltem Getraenk in San Ignacio begeben wir uns zurueck zur Lodge.
Übernachtung in Green Valley Inn. (-/-/-)

Tag 3

Dschungelwanderung (Hike) im Tal der “Schwarzen Felsen” / Mopan River Tubing

Nach dem Frühstück fahren wir gen Westen zu den Black Rock Felsen. Wir wandern durch den Dschungel auf eine Plattform, wo wir einen herrlichen Blick ueber den Regenwald und hinunter auf die Vaca Falls haben.
Anschliessend begeben wir uns auf eine ca. 1,5 stuendige Tubing Tour auf dem Mopan River von den “Clarissa Falls” nach “Carla Creek”.
Übernachtung in Green Valley Inn. (F/-/-)

Tag 4

Calico Jack’s Dschungel Zipline und “Big Rock Wasserfall”

Frühstück, Danach fahren wir auf einer abenteuerlichen Strasse in die berühmten Mountain Pine Ridge. Schon nach ca. 30 minuten wartet das erst Abenteuer – die Zipline. Wir gleiten, befestigt an zwei Stahlseilen, durch die Baumwipfel des Dschungels. Am Nachmittag können Sie durch den “Big Rock Wasserfall” klettern und baden.
Übernachtung in Green Valley Inn. (F/-/-)

Tag 5

Belize River Kanu Tour

Frühstück, anschliessend begeben wir uns auf eine Kanutour um den Belize River zu geniesen. Je nach Ihrer Fitness koennen Sie Strecken zwischen 40 und 20 km waehlen.
Egal welche Distanz wir paddeln, wir geniesen die herrliche Flora und Fauna, die zahlreichen Vogelarten, Iguanas und andere Kreaturen. Unterwegs laedt der Belize River immer dann zum Baden ein, wenn Lust und Laune vorhanden sind.
Übernachtung in Green Valley Inn. (F/-/-)

Tag 6

Reif fuer die Insel (?) – auf nach Caye Caulker.

Wir fahren nach Belize City zum Wassertaxi, welches uns nach Caye Caulker bringt.
Bevor wir das Wassertaxi zur Insel besteigen, machen wir eine kleine Stadtrundfahrt durch Belize City zum der St. Johns Cathedral, Governor Building, Supreme Court, Swing Bridge …
Übernachtung in Tree Tops Guesthouse oder vergleichbar. (-/-/-)

Tage 7/8

zur individuellen Verfügung

Diese Tage stehen zur individuellen Verfügung. Relaxen Sie, gehen sie baden, schnorcheln, tauchen oder besuchen Sie die Nachbarinsel Ambergris Caye mit dem Hauptort San Pedro.
Übernachtung in Tree Tops Guesthouse oder vergleichbar. (-/-/-)

Tag 9

Lamanai Maya Ruinen und Bootstour

Zeitig am Morgen Rückfahrt von Caye Caulker. Von Belize City geht es gen Norden nach Lamanai, eines von Belizes größten Maya Zeremonien – Zentren.
Neben den exotischen Hinterlassenschaften der alten Maya in Kunst und Architektur war Lamanai (untergetauchtes Krokodil) auch eine der am laengsten besiedelsten Mayastaedte ueberhaupt. Bei Ankunft der Spanier herrschte hier noch reges Treiben, welches sich bis ins 19. Jahrhundert erhielt. Historischer Nachlass sind neben den Ruinen auch die Überreste von zwei christlichen Kirchen und einer Zuckermühle. Per Auto kann Lamanai nur ueber die Straße von San Felipe erreicht werden. Es sollte ein starkes Fahrzeug sein und die sollte nur während der trockenen Jahreszeit benutzt werden. Wir entscheiden uns für die populärere und abenteuerliche Anreise per Boot durch die New River Lagune, eine wunderschoene Wasserstraße reich an Flora und Fauna und auch an Geschichte des Landes.
Ein spektakulaerer Tag!
Übernachtung in El Gran Mestizo, Orange Walk. (-/M/-)

Tag 10

Baboon Sanctuary, Belize Zoo und Cave Tubing

Zeitig am Vormittag fahren wir ostwaerts ins Baboon Sanctuary, wo wir die Bruellaffen in der freien Natur beobachten werden. Danach besuchen wir den Belize Zoo, der einzige Zoo der Welt, der nur einheimische Tierarten beherbergt.
Die anschliessende Erkundung des im Urwald versteckten Hoehlensystems “Jaguar Paw ” ist sicherlich eine der Hauptattraktionen Belizes. Wir besteigen nach einem Bad im glasklarem Fluss unsere Tubes und lassen uns durch ein mehrere Meilen langes Hoehlensystem treiben.
Übernachtung in Green Valley Inn. (-/-/-)

Tag 11

Mennonitentag: Spanish Lookout und Barton Creek

Nach dem Frühstueck besichtigen wir Spanish Lookout, die best entwickeltste Mennonitensiedlung in Belize. In einem Pionierdorf und einem Freilandmuseum erfahren sie den Werdegang dieser Bevoelkerungsgruppe seit dem Einzug nach Belize 1958.
Am Nachmittag passieren wir eine herrlichen Landschaft bei einer Fahrt durch eine Siedlung der konserativen Mennonites zur Barton Creek Höhle. Die Siedler leben ohne Elektrik, Telefon und Anschluss zum oeffentlichen Wassernetz; ein krasser Gegensatz zu den Glaubensgenossen in Spanish Lookout.
Wir ueberqueren den Barton Creek auf auf dem Hinweg mittels einer abenteuerlichen Haengebruecke, auf dem Ruckweg durchqueren wir den Fluss mit dem Auto. Die Hoehle, in der die Maya dem Regengott Chac geopfert haben, erforschen wir mit einem Kanu. Spektakulaere Steinformationen, Artifacts und auch ein Mayaschaedel erwarten uns.
Übernachtung in Green Valley Inn. (F/-/-)

Tag 12

Actun Tunichil Muknal

Die Besichtigung der im Urwald versteckten Mayazeremonienstätte “Actun Tunichil Muknal” ist sicherlich eine der Hauptattraktionen des Westens von Belize. Wir schwimmen in den Eingang des Höhlensystem’s. Nach ca. 1km Flußwanderung und klettern über Felsvorsprünge kommen wir in die Haupthalle, in der jahrhundertealte Handwerksarbeiten und Skelette Eindrücke von alten Mayabräuchen vermitteln. In dieser Höhle befinden sich auch weibliche Skelette. Was mit dem Mythos aufräumen dürfte, dass Frauen bei den Mayas von zeremoniellen Handlungen ausgeschlossen waren. Diese Tour darf nur von wenigen lizensierten Führern durchgeführt werden. Man sollte sie bei einem Belizeaufenthalt keinesfalls missen.
Übernachtung in Green Valley Inn. (F/M/-)

Tag 13

Hummingbird Highway, Dangriga, Blue Hole ….

Nach dem Frühstück fahren wir ueber den wunderschoenen Hummingbird Highway gen Sueden ans Meer in die Garifunastadt Dangriga. Auf dem Weg baden wir im Blue Hole, stoppen fuer eine Dschungelwanderung durch den Guanecaste National Park und die Besichtigung der Hauptstadt Belmopan.
Am Abend wartet ein Grillabend in Green Valley Inn. (F/-/A)

Tag 14

Das Abenteuer ist leider zu Ende…

… wie immer ist die Zeit viel zu schnell verflogen … aber keine Chance: Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum internationalen Flughafen oder zum Anschlussprogram.

Termine und Preise:

tägliche Abfahrten jeweils nach Vereinbarung
Preis pro Person: US$ 2486,-
Teilnehmerzahl: min 2, max 6 Personen
Einzelperson als Zubucher: US$ 2597,-

« 1 von 2 »